menu
FR  DE

Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ

Fachfrau / Fachmann Gesundheit ist ein Beruf im Gesundheitswesen. Die Fachperson Gesundheit gewährleistet unter der Verantwortung von diplomierten Pflegefachpersonen die Grundpflege sowie medizinaltechnische Verrichtungen. Ebenso begleitet und unterstützt sie Menschen in ihrem Alltag. Sie arbeitet bei den zu pflegenden Menschen zu Hause, in Spitälern, Alters-, Pflege- und Behindertenheimen, psychiatrischen Kliniken, Rehabilitationszentren und in der Spitex

Ausbildungswege

Ausbildung in 4 Jahren

  • Schulisch organisierte Grundbildung mit integrierter Berufsmatura 

Ausbildung in 3 Jahren

  • Grundbildung im dualen System

Ausbildung in 2 Jahren

  • verkürzte Grundbildung für Erwachsene

Andere

  • Validierung der Bildungsleistungen 
  • punktuelle Ausbildung "Passerelle" 
  • Art. 32

Wege zur Erlangung des EFZ FaGe

Weitere Informationen

Organisation der
Arbeitswelt
Gesundheit und
Soziales Wallis
OrTra SSVs Av. du Général Guisan 1
Postfach 661
3960 Siders
027 455 42 53
powered by /boomerang
ISO 29'990:2010 zertifiziert